Sponsoren

collmannfinanz.de

Bäckerei Peter Schmitt

Events

Nachdem Heißmann & Rassau die Pleichachtalhalle im November 2015 bis auf den letzten Stuhl gefüllt haben, konnten wir auch für 2016 wieder tolle Künstler für unsere Kabarettveranstaltungen verpflichten:

14.10.16: Wellbappen – SchnellerDie Wellbappn:
sie lassen ihren Vater gnädigerweise noch mitspielen – als Texter hat er schließlich nichts verlernt. Hans Well textet also, sein Nachwuchs kritisiert , verbessert, vertont seine Werke mehrstimmig und bringt den Vater mit virtuosen Musikstücken zur Verzweiflung – ja bisweilen sogar zum Üben. Im bewährten Stil von Hans Well gründen die Themen in der Mitte der Gesellschaft und machen sich in bester Manier über sich selbst, Mitmenschen oder verantwortliche politische Köpfe lustig. So entsteht ein Heimatsound, der zum bayrischen Gefühl auch Unterleib und Kopf nicht vergißt.

26.11.16 TBC – Dappen wie wir:
Für alles gibt’s heute eine APP – nur gegen die Dummheit mancher Menschen ist leider noch kein Download gewachsen. Deshalb blickt TBC über den eigenen Tablet-Rand hinaus und knöpft sich mit seiner unverwechselbaren Mischung aus Genie, Wahnsinn und Unterzucker die Alltagswirren des 21. Jahrhunderts vor und beleuchtet die aktuellstesten politischen Entwicklungen genauso wie die dümmstesten sprachlichen Entgleisungen.

Kartenvorverkaufsstellen

Der Kartenvorverkauf für beide Veranstaltungen beginnt voraussichtlich ab Dezember 2015 bei den bekannten Vorverkaufsstellen:

  • Tourist Info, Falkenhaus – 0931/37 23 98
  • Ticketsesrvice Mainfranken – 0931/6001 6000
    Mainpost-Geschäftsstelle Plattnerstraße 14
  • Elektro Philipp, Rimpar – 09365/98 58
  • Lotto Lädle, Versbach – 0931/28 28 82
  • Vorbestellen per Mail an
    info@sb-versbach-tischtennis.de
  • oder telefonisch unter 09367/38 63 bei Heiner Galm

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um sich für unseren Newsletter rund um die Veranstaltungen der Tischtennisabteilung des Sportbund Versbach anzumelden.

Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an dritte weitergegeben.

Frau

Herr

 


Neu laden
Bitte geben Sie den Schriftzug ein!